Unterschriftenübergabe an den Oberbürgermeister Dr. Kurz am 18.12.2018

Vor der letzten Gemeinderatssitzung 2018 haben wir nochmal auf die Dringlichkeit des Themas Kinderbetreuung aufmerksam gemacht.

Es wurden ca. 300 Unterschriften von betroffenen Eltern übergeben.

Die beschlossenen 30 Mio. innerhalb von drei Jahren für einen stadtweiten Ausbau in der Kinderbetreuung ist ein wichtiger Schritt, aber wird nicht zu einer kurzfristigen spürbaren Entlastung führen. Weitere Geldmittel müssen für einen schnellen, qualitativen und für die Eltern finanzierbaren Ausbau an Kinderbetreuungsplätzen zur Verfügung gestellt werden.

Geld ist genug da! Die Stadt beteiligt sich beim Neubau der Stadtbibliothek mit ca. 33 Mio. EUR und beim Neubau des NTM sogar mit 120 Mio. EUR.

Die Unterschriftenübergabe an den Oberbürgermeister fand statt Dienstag,  18.12.2018

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere